Barrierefrei

Besuch

MobilitĂ€tseingeschrĂ€nkte Besucher_innen können alle Sammlungs- und AusstellungsrĂ€ume sowie die VeranstaltungsrĂ€ume, das Restaurant The Cube und das CafĂ© Das Liebermann barrierefrei erreichen. Toiletten fĂŒr gehbehinderte Besucher_innen befinden sich sowohl in der Lichtwark-Galerie als auch in der Galerie der Gegenwart. Zudem stehen kostenlos RollstĂŒhle zur VerfĂŒgung. Bitte melden Sie sich bei Bedarf an den Garderoben oder vorab beim BesucherbĂŒro im Altbau. Behindertengerechte ParkplĂ€tze finden Sie in der Tiefgarage der Galerie der Gegenwart, Einfahrt Ferdinandstor, und ĂŒber die Einfahrt hinter der Galerie der Gegenwart vor dem BahnĂŒbergang.

GebĂ€udeplan Barrierefreiheit außen

GebÀudeplan Barrierefreiheit Innen

Vermittlung

Menschen mit Handicap können in der Hamburger Kunsthalle viele Angebote inklusiv nutzen. In Absprache mit Ihnen können wir sowohl fĂŒr Einzelbesucher_innen als auch fĂŒr Gruppen jedes Thema aus unserem Vermittlungsangebot (ob FĂŒhrung, MuseumsgesprĂ€ch, Kurs, Kindergeburtstag oder Ferienprogramm) individuell anbieten. Speziell ausgebildete Kunstvermittlerinnen entwickeln mit Ihnen gemeinsam Themenschwerpunkte fĂŒr die individuellen (Kommunikations-)Wege mit Ihnen. Bitte fragen Sie uns! Wir gehen gerne auf individuelle BedĂŒrfnisse ein. 

FĂŒr Blinde und Sehbehinderte finden regelmĂ€ĂŸige Termine ĂŒblicherweise jeden ersten Donnerstag im Monat von 16 bis 19 Uhr, fĂŒr Schwerhörige in der Regel jeden zweiten Donnerstag im Monat von 18 bis 19:30 Uhr statt. TerminĂ€nderungen sind vorbehalten! Bitte informieren Sie sich bei der Abteilung Bildung & Vermittlung.

FĂŒr Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit psychischen Erkrankungen finden kreativ-bildnerische Workshops in Kleingruppen statt. Kliniken und Einrichtungen können Termine individuell absprechen.

Kurs

Barrierefreie Kurse

Mehr Erfahren
FĂŒhrung

Barrierefreie FĂŒhrungen

Mehr erfahren