Engagement

Die Hamburger Kunsthalle ist ein BĂŒrgermuseum: Die BĂŒrger_innen der Hansestadt Hamburg finanzierten den prĂ€chtigen Bau des 1869 eröffneten Kunstmuseums im Herzen der Stadt. Und sie stifteten ihre privaten KunstschĂ€tze als Grundstock fĂŒr die Sammlung. Bereits der GrĂŒndungsdirektor Alfred Lichtwark prĂ€gte den bis heute gĂŒltigen Anspruch, das Museum fĂŒr alle Menschen zu öffnen und die Kunst lebendig zu vermitteln. Dank des bĂŒrgerschaftlichen Engagements vieler MĂ€zene und Stifter konnte die Kunsthalle bis in die Gegenwart eine international renommierte Sammlung aufbauen: 700 Jahre Kunstgeschichte unter einem Dach. Privatpersonen, Stiftungen und Unternehmen unterstĂŒtzen die Kunsthalle kontinuierlich darin, ein hervorragendes Ausstellungsprogramm und vielfĂ€ltige Vermittlungsangebote zu realisieren. Der Blick auf die Kunst ermöglicht einen neuen Blick auf die Welt. Die Kunsthalle bietet Raum fĂŒr neue Perspektiven und inspirierende Begegnungen. Lassen Sie sich begeistern, die Geschichte des BĂŒrgermuseums Hamburger Kunsthalle gemeinsam fortzuschreiben - und unterstĂŒtzen Sie uns! 

Bildung Fördern

Mehr Erfahren

Restaurierung unterstĂŒtzen

Mehr Erfahren

Mitglied werden

Mehr Erfahren

Spenden und Schenken

Mehr Erfahren

Stiften und Zukunft vererben

Mehr Erfahren

Corporate Partner / Sponsor werden

Mehr Erfahren