Kunst in Hamburg

Die Hamburger Kunsthalle hat einen neuen Saal f√ľr die Pr√§sentation von ¬ĽKunst in Hamburg¬ę aus ihren Sammlungsbereichen eingerichtet. Das dauerhafte Ausstellen von Werken Hamburger K√ľnstlerinnen und K√ľnstler steht in der Tradition von Alfred Lichtwark, dem ersten Direktor der Kunsthalle. In einem regelm√§√üigen Turnus von ca. einem Jahr werden in dem neuen Saal¬† Werke unterschiedlicher Kunstepochen gezeigt ‚Äď von den Alten Meistern bis hin zur Gegenwart. Den Anfang macht die Klassische Moderne mit einer Pr√§sentation zum Hamburgischen K√ľnstlerclub von 1897. Zu sehen sind¬†Werke von Julius von Ehren, Ernst Eitner, Arthur Illies und anderen K√ľnstlern.

Galerie