Cherubino Alberti, Stecher, nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, Erfinder
Die Heilige Familie: Das Christuskind mit einem aufgeschlagenen Buch, 1570 - 1615
Zurück Bildinfos ➕ 🗖

Cherubino Alberti, Stecher, nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, Erfinder

Die Heilige Familie: Das Christuskind mit einem aufgeschlagenen Buch, 1570 - 1615

Cherubino Alberti, Stecher, nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, Erfinder

Die Heilige Familie: Das Christuskind mit einem aufgeschlagenen Buch, 1570 - 1615

Bartsch behauptet, der Stich sei nach Raffael angefertigt worden, jedoch ist keine direkte Vorlage bekannt. Der Stil ist jedoch Raffaels Werk sehr nah. Vgl. Inv-Nr. 35236.

Details zu diesem Werk

Beschriftung

Unten links monogrammiert: "C / A"

Unten links nummeriert: "33." (Bleistift)

Werkverzeichnis

B. XVII.61.33

Provenienz

Zwischen 1869 und 1878 wohl von Christian Meyer, dem damaligen Inspektor der Kunsthalle, aus unbekannter Quelle erworben; vgl. Verzeichniss der Kupferstich-Sammlung in der Kunsthalle zu Hamburg, Hamburg 1878, S. 42.