Angebote fĂŒr Schulen

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage finden in der Hamburger Kunsthalle vorerst keine Schulformate fĂŒr die Sammlung und Sonderausstellungen statt. Wir bitten um Ihr VerstĂ€ndnis und hoffen, Sie bleiben uns weiterhin gewogen. Bei Nachfragen und Informationsbedarf wenden Sie sich bitte an bildung-vermittlung[at]hamburger-kunsthalle.de

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere Schulformate fĂŒr die Sammlung und Sonderausstellungen vor. Kompetenz- und handlungsorientiert eröffnen sie allen Klassen- und Bildungsstufen ZugĂ€nge zur Kunst. Im GesprĂ€ch und im exemplarischen Lernen laden sie zu Denk- und Handlungsprozessen ein. LehrkrĂ€fte finden BezĂŒge zu BildungsplĂ€nen und können Impulse fĂŒr den Unterricht aufnehmen.

Alle unsere Angebote sind dialogisch und interaktiv. Ab einer Dauer von 120 min ist ein Wechsel ins Atelier möglich.

In RĂŒcksprache können wir Formate auch abweichenden Bildungsstufen anpassen.

Schulangebote in der Sammlung

Projekttag Kunst und Theater

BrĂŒckenschlag - BrĂŒchen Slaan

ab Klasse 9, 1. Apr oder 15. Apr 2020
Mehr erfahren
Schulangebote

In der Sammlung

1. – 13. Klasse
Programm entdecken

Schulangebote zu Sonderausstellungen

Schulangebot zur Ausstellung Trauern

Labor der KrokodilstrÀnen

1. – 6. Klasse (auch fĂŒr höhere JahrgĂ€nge möglich)
Zum Angebot
Schulangebot zu Goya, Fragonard, Tiepolo

Frei sein. Goya, Freiheit und Vernunft

8. – 13. Klasse
Zum Angebot

Schulprojekte und Kooperationen

Schulprojekt in der Sammlung

WAS IST DER MENSCH?

Stadtteilschule Stellingen
Mehr Erfahren
Philippe Vandenberg. Kamikaze

Erfahrungsbericht zum Schulprojekt

Stadtteilschule Horn
Zum Erfahrungsbericht
Philippe Vandenberg. Kamikaze

Destruction

Ausstellung der Stadtteilschule Horn
Zum RĂŒckblick

Weitere Angebote fĂŒr Kinder

FĂŒhrung

FamilienfĂŒhrungen - Kunstcrew

Sonntags 15 Uhr
Mehr Erfahren
Bildung

Kita

Mehr Erfahren
Kinder & Familien

Geburtstag

Mehr Erfahren