Kita und Vorschule

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage finden in der Hamburger Kunsthalle vorerst keine Kita-Vermittlungs-Formate statt. Wir bitten um Ihr VerstÀndnis und hoffen, Sie bleiben uns weiterhin gewogen. Bei Nachfragen und Informationsbedarf wenden Sie sich bitte an Anna Jinda Logemann.

 

Angebote

Museumshelden

Interaktives GesprÀch mit Kreativtechniken (3-5 Jahre)
60-90 min Sammlung |  90-120 min Sammlung + Atelier

FĂŒr kleine Erstbesucher kann schon der Weg ins Museum sehr aufregend sein. Die riesigen Museumstore und das imposante Treppenhaus, der quadratische Neubau und die goldenen Rahmen sind bereits eindrĂŒckliche Erlebnisse. Der sinnlichen Wahrnehmung des Museums wird in diesem Angebot buchstĂ€blich Raum gegeben. Alles, was interessant erscheint, wird in den Blick genommen, untersucht, ausprobiert, vermessen und zum eigenen Körper in Bezug gesetzt. Dieses Format eignet sich besonders zum Kennenlernen der Kunsthalle. Beim nĂ€chsten Besuch haben die Museumshelden noch genĂŒgend Zeit, um Kunstkenner zu werden


Ermöglicht durch: Böttcher-Stiftung und Hanns R. Neumann Stiftung

Farbrausch

Interaktives GesprÀch mit Kreativtechniken (3-5 Jahre)
60-90 min Sammlung |  90-120 min Sammlung + Atelier

Die Museumshelden geraten heute in einen Farbrausch. Sie bekommen es mit Leuchtendem, Mattem, Knallbuntem und Stockdunklem zu tun. Blau ist nicht gleich Blau, ein Rot kann besonders laut sein und Lila und Gelb kommen nebeneinander besonders gut zur Geltung. Beobachtungen zur Mischung, zum Klang und zur Wirkung von Farben werden angestellt; Farbmemory, BilderbĂŒcher und Farb-Experimente schĂ€rfen den Blick, die Worte und die Gedanken.

Ermöglicht durch: Böttcher-Stiftung und Hanns R. Neumann Stiftung

Ideenschmiede

 Interaktives GesprÀch mit Kreativtechniken (ab 5 Jahren)
60-90 min Sammlung  |  90-120 min Sammlung + Atelier

Ein geheimnisvolles Wesen namens Loplop, ein Mann, der nur von hinten zu sehen ist, abgerubbelte Schuhsohlen und Zufallstechniken bringen unsere Gedanken zum Fliegen. Gibt es das, was auf den Bildern zu sehen ist, auch in Wirklichkeit? Und ist alles, was auf ihnen passiert, auch zu sehen? Gedanken zum Thema Fantasie und Wirklichkeit, zu Sichtbarem und Unsichtbarem begleiten uns auf dem Weg durch die Kunsthalle.

Ermöglicht durch: Böttcher-Stiftung und Hanns R. Neumann Stiftung

Bewegungsmelder

 Interaktives GesprÀch mit Kreativtechniken (ab 5 Jahren)
60-90 min Sammlung  |  90-120 min Sammlung + Atelier

Ein Lufthauch bringt das zarte, schwebende Gebilde in Bewegung, die Leuchtschrift zieht schnell ĂŒber unsere Köpfe hinweg, die Skulptur tanzt eine Kreisbewegung. Ah ja? Sie steht doch ganz steinern da und kann sich gar nicht bewegen. Heute beweisen wir das Gegenteil, denn man erahnt, wie die Geste weitergehen könnte. Die eigenen Körper werden zur dynamischen Skulptur. Und stopp! Plötzlich werden sie reglos wie Stein.

Ermöglicht durch: Böttcher-Stiftung und Hanns R. Neumann Stiftung

FĂŒhrung

KinderfĂŒhrungen

Mehr Erfahren
Kinder & Familien

Geburtstag

Mehr Erfahren
FĂŒhrung

FamilienfĂŒhrungen - Kunstcrew

Sonntags 15 Uhr
Mehr Erfahren