Digitale Führungen, Workshops und Gesprächsrunden / Sammlung

Wem gehört die Kunst? – Beschlagnahmtes und versteigertes Umzugsgut geflohener Jüdinnen und Juden in Hamburg 1941.

Mit Dr. Ute Haug, Hamburger Kunsthalle, und Dr. Kathrin Kleibl, Deutsches Schifffahrtsmuseum – Leibniz-Institut für Maritime Geschichte, Bremerhaven

Anlässlich des 4. Internationalen Tages der Provenienzforschung, der vom Arbeitskreis Provenienzforschung veranstaltet wird [www.arbeitskreis-provenienzforschung.org/tag-der-provenienzforschung/], ermöglichen Ihnen die beiden Referentinnen Einblicke in verschiedene methodischen Forschungsansätze und –abläufe und präsentieren ihre hieraus resultierenden Forschungsergebnisse. In der anschließenden Diskussion und in kleinen von den Referentinnen angeleiteten Übungen können Sie selber erleben, welche Herausforderungen mit dieser Forschung verbunden sind.

Teilnahme: frei / Teilnahmetickets über den Online-Ticket-Shop erhältlich

jetzt anmelden!

Aktuell finden keine Termine statt.