☰
Otto Speckter, Zeichner, Lithograph(?) Adolph Mayer, Lithograph(?) Friedrich Perthes, Verleger
"HĂ€schen", 1837
ZurĂŒck Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Otto Speckter, Zeichner, Lithograph(?) Adolph Mayer, Lithograph(?) Friedrich Perthes, Verleger

"HĂ€schen", 1837

Otto Speckter, Zeichner, Lithograph(?) Adolph Mayer, Lithograph(?) Friedrich Perthes, Verleger

"HĂ€schen", 1837
In: [Hey, Wilhelm:] "Noch funfzig Fabeln fĂŒr Kinder", Hamburg 1837, o. S., Fabel 11

Die Autorschaft Otto Speckters an den Zeichnungen des Buches "Noch funfzig Fabeln fĂŒr Kinder" ist unbestritten. Die Lithographien stammen hingegen nicht alle von ihm. Wesentlich beteiligt war der bereits von Hobrecker erwĂ€hnte Adolph Mayer, der mehrfach auf den BlĂ€ttern signierte. Braunfels vermutete aus stilistischen GrĂŒnden, dass alle oder ein grĂ¶ĂŸerer Teil von fremder Hand ausgefĂŒhrt worden sind (vgl. Veronika Braunfels, Otto Speckter (1807-1871), Hamburg 1995, S. 90)

Details zu diesem Werk

Provenienz

VermÀchtnis Dr. H. Schleicher