Kunst und Praxis / 100 Jahre Hamburgische Sezession

ÖLSTUDIEN

PRAXISKURS: Malen

Ölfarbe ist »magisch«. Sie kann mit scheinbar unsichtbarem Pinselstrich oder dick gespachtelt aufgetragen werden. Ihre Oberfläche kann rau oder glatt sein, transparent oder pastos. Die vielfältigen Möglichkeiten werden anhand ausgewählter Kunstwerke in den Ausstellungen diskutiert und anschließend im Atelier selbst erprobt.
Bitte mitbringen: Ölfarbe, flache Synthetik-Pinseln, Leinwand/Malbrett ca. DIN A4, Palettenblock, geruchloser Terpentinersatz

Mit Maria und Natalia Petschatnikov
Fr, 15-18 Uhr
7 Termine: 13.9., 27.9., 25.10., 1.11., 15.11., 29.11. 13.12.2019
Gebühr: 215 €, erm. 152 €
Anmeldung per E-Mail: kurse@hamburger-kunsthalle.de

Kunst und Praxis / 100 Jahre Hamburgische Sezession

ÖLSTUDIEN

PRAXISKURS: Malen

Ölfarbe ist »magisch«. Sie kann mit scheinbar unsichtbarem Pinselstrich oder dick gespachtelt aufgetragen werden. Ihre Oberfläche kann rau oder glatt sein, transparent oder pastos.

Weiterlesen