Sonderveranstaltung / something new, something old, something desired

Kunstpioniere - Blitzausstellung des Gymnasiums Dörpsweg

Mit Heiko Lietz und Jasmin Böschen

Die SchĂŒler*innen des Gymnasiums Dörpsweg haben sich im Rahmen des Kunstpioniere Projekts intensiv mit der Ausstellung »something new, something old, something desired« auseinandergesetzt. Ein Schulhalbjahr lang wurde auf ausgewĂ€hlte Kunstwerke immer wieder mit neuen Perspektiven geblickt und eigene Forschungsfragen entwickelt. Die SchĂŒler*innen setzten Ihre Ideen kreativ-praktisch als VideobeitrĂ€ge um. Zu entdecken gibt es im großen und schönen Atelier 1 nun die Ergebnisse dieser konzentrierten Auseinandersetzung. Kommen Sie vorbei und sehen Sie selbst, zu welch vielfĂ€ltigen Ergebnissen die SchĂŒler*innen gekommen sind.

Teilnahme: 0 € zzgl. Eintritt.
Treffpunkt: Foyer Lichtwark-Galerie

Über tagesaktuelle Bestimmungen informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch auf der Website der Hamburger Kunsthalle: https://www.hamburger-kunsthalle.de/informationen-zum-besuch-0.

Sonderveranstaltung / something new, something old, something desired

Kunstpioniere - Blitzausstellung des Gymnasiums Dörpsweg

Mit Heiko Lietz und Jasmin Böschen

Die SchĂŒler*innen des Gymnasiums Dörpsweg haben sich im Rahmen des Kunstpioniere Projekts intensiv mit der Ausstellung »something new, something old, something desired« auseinandergesetzt.

Weiterlesen