Musik in der Hamburger Kunsthalle

Nicht alles lässt sich in feste Formen und Reihen gießen. Immer wieder präsentiert die Hamburger Kunsthalle auch spezielle und teilweise spontane Formate, die sich anlassbezogen mit Themen aus der Sammlung und den Sonderausstellungen auseinandersetzen. Hierzu zählen auch Interventionen von Musiker*innen in verschiedenen Sammlungsbereichen.

Termine

Musik in der Hamburger Kunsthalle

Liederabend: Triptychon - Lieder in drei Sprachen

Mit Michaela Schuster (Mezzosopran) und Matthias Veit (Klavier)

Triptychon - Lieder in drei Sprachen. Kompositionen von Richard Strauss, Hugo Wolf, Reynaldo Hahn, Henri Duparc, Francis Poulenc, Manuel de Falla und Fernando Obradors
Teilnahme: 25 € regulär / 20 € ermäßigt
Ort: Werner Otto Saal

Weiterlesen

Michaela Schuster, Foto: © Nikola Stege
Musik in der Hamburger Kunsthalle

Liederabend mit Werken von Ludwig van Beethoven, Edvard Grieg und Jean Sibelius

Mit Raoul Steffani (Bariton) und Daan Boertien (Klavier)

Teilnahme: 25 € regulär / 20 € ermäßigt
Ort: Werner Otto Saal

Weiterlesen