Unsere Kunsthallen-App bereichert nicht nur jeden Museumsbesuch, in Zeiten von Kontaktverbot und Physical Distancing ermöglicht sie ebenfalls einen virtuellen Rundgang durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte. Neben Einblicken in die Sammlungsbereiche und wissenschaftliche Arbeit sowie Videos zu unseren aktuellen Ausstellungen, bietet die App Audiotouren durch unsere Sammlung sowie die kommende Ausstellung »Max Beckmann. weiblich–mĂ€nnlich«.

App »Hamburger Kunsthalle«

»Max Beckmann. weiblich–mĂ€nnlich«

Lassen Sie sich durch unsere kommende Sonderausstellung »Max Beckmann. weiblich–mĂ€nnlich« fĂŒhren und erfahren Sie wĂ€hrend einer 70-minĂŒtigen Audiotour Wissenswertes zu ausgewĂ€hlten Werken.  Mit einem LeihgerĂ€t an der Museumskasse oder kostenfrei zum selbst Herunterladen. VerfĂŒgbar auf Deutsch und Englisch fĂŒr Smartphones mit dem Betriebssystem IOS ( ab Version 10) und Android ( ab Version 5).

ZUM GOOGLE PLAY STORE

ZUM APP STORE

»Highlights der Hamburger Kunsthalle «

Ohrenschau

ab sofort erhÀltlich auf Deutsch

Unsere Audiotour zu den Highlights der Sammlung ermöglicht vertiefende Informationen zu einzelnen Kunstwerken in deutscher und englischer Sprache.  Auch bieten wir eine 45-minĂŒtige Tour in deutscher Sprache fĂŒr Kinder ab 8 Jahren wartet mit spannenden und unterhaltsamen Geschichten zu den Kunstwerken (ab Sommer 2020). Unsere LeihgerĂ€te haben ein hochauflösendes Touch-Display und zeichnen sich durch besonders einfache Bedienbarkeit aus. Die Audiotour ist ab 2020 in der App kostenlos verfĂŒgbar. Zu den Öffnungszeiten sind außerdem auch LeihgerĂ€te an der Kasse fĂŒr 4 Euro erhĂ€ltlich.

 Inhalte

  • mehr als 40 Audiotracks und Abbildungen zu den Kunstwerken
  • Hörgenuss bis zu 2 h fĂŒr Erwachsene (Deutsch und Englisch)
  • KinderfĂŒhrung auf Deutsch (45 min) ab Sommer 2020
  • Informationen zum Haus