360 ° Rundgang

Willkommen zum 360°-Rundgang durch die Hamburger Kunsthalle! Die Tour umfasst 12 SĂ€le des Museums, darunter architektonisch besonders reizvolle RĂ€ume wie das historische Treppenhaus, den Studiensaal oder den Lichthof der Galerie der Gegenwart. Mehr als 150 Werke von Meister Bertram ĂŒber Caspar David Friedrich bis zu Sigmar Polke können Sie sich ansehen. Kurztexte und Audiotracks zu ausgewĂ€hlten Highlights ergĂ€nzen den Rundgang. Ermöglicht wurde dies durch die Partnerschaft mit der Stiftung KulturglĂŒck.

Über die Legende unten können Sie sich ganz rechts einen Übersichtsplan aufrufen und wieder ausblenden, der Ihnen die verschiedenen Standpunkte im Haus zeigt. Ein Klick bringt Sie direkt dorthin. Mit dem Full-Screen-Button vergrĂ¶ĂŸert sich die Ansicht auf den gesamten Bildschirm. Das Icon in der Mitte macht eine Bilderliste der Standpunkte in den RĂ€umen sichtbar. Der Rundgang ermöglicht spektakulĂ€re Rundumblicke, als stĂŒnde man direkt in den AusstellungssĂ€len. Die besondere Technik der hochauflösenden Aufnahmen ermöglichen einzigartige Blicke,  etwa in die Kuppel oder die historischen TreppenhĂ€user, die analog so nicht erlebt werden können.

Zudem erlaubt die virtuelle Tour durch mehr als 120 Standpunkte, direkt vor einzelne Werke zu treten und diese en detail zu betrachten. Über die Standpunkte vor den Werken können Sie auch weitergehende Informationen aufrufen: Wenn Sie auf das Beschriftungsschild auf dem Foto gehen, öffnen sich die Werkangaben in einem extra Fenster. Mit einem i gekennzeichnet sind Kurztexte zu ausgewĂ€hlten Kunstwerken. DarĂŒber hinaus lassen sich direkt in der Tour zu einigen Werken auch Audiotracks aufrufen.

Gefördert durch: Stiftung KulturglĂŒck