Sonderveranstaltung / 100 Jahre Hamburgische Sezession

Zum 100. Geburtstag

halbstündlich stattfindende Führungen durch die Ausstellung

Teilnahme: im Eintritt enthalten
Treffpunkt: Foyer

Sonderveranstaltung / 100 Jahre Hamburgische Sezession

Bild-Text-Musik-Collage

Mit Texten von Hans Leip bis Hans Henny Jahnn und Musik von Paul Hindemith, Ilse Fromm-Michaels und Hans Heinz Stuckenschmidt.

Die Hamburgische Sezession gründete sich im Sommer 1919 als spartenübergreifende Vereinigung von Kunstschaffenden aus Malerei, Bildhauerei, Architektur und Literatur. Die Mitglieder wünschten sich eine lebendige Kunstszene in der Kaufmannsstadt.

Weiterlesen

https://sammlungonline.mkg-hamburg.de/de/object/Zinnober-1931---Das-K%C3%BCnstlerfest-der-Hamburgischen-Secession/EP2018.434/mkg-e00164733?s=hamburgische+sezession&h=0&f%5b%5d=imageLicence%3AOhne%20Einschr%C3%A4nkung%20nutzbar%20%28Public%20Domain%29