☰
Walther Heinrich Tanck, Zeichner
Ansicht einer weiten, leicht hügeligen Landschaft in Frankreich, 1928
Zurück Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Walther Heinrich Tanck, Zeichner

Ansicht einer weiten, leicht hügeligen Landschaft in Frankreich, 1928

Walther Heinrich Tanck, Zeichner

Ansicht einer weiten, leicht hügeligen Landschaft in Frankreich, 1928
In: Skizzenbuch mit 38 Aquarellen aus Paris und anderen französischen Orten, Blatt 34

Details zu diesem Werk

Beschriftung

Unten rechts signiert, datiert und bezeichnet: "Tanck 28 St. Cloud" (Bleistift)

Unten rechts nummeriert: "34" (Bleistift)

Provenienz

Geschenk von Carl Georg Heise (1890-1979)