☰
Sophie Calle
La Filature (The Shadow), 1981
ZurĂŒck Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Sophie Calle

La Filature (The Shadow), 1981

Sophie Calle

La Filature (The Shadow), 1981
Die Beschattung (Der Schatten)
La Filature (Die Beschattung) ist ein konzeptuelles SelbstportrĂ€t, in dem Calle die Schnittstelle zwischen privatem Selbstbild und öffentlichem Auftreten untersucht. Dazu ließ sie sich an einem ihr unbekannten Datum fĂŒr die Dauer eines Tages von einem Privatdetektiv beschatten. Dem Detektiv war seinerseits nicht bewusst, dass die Beobachtete ihre Verfolgung selbst in Auftrag gegeben hatte. Auf zwei Tafeln sind die sachlich gehaltenen Beobachtungen und Schwarz-Weiß-Fotografien des Detektivs den eigenen Notizen Calles ĂŒber den Tag der Beschattung gegenĂŒbergestellt. Dabei wird deutlich, dass Calle den Detektiv, sobald sie ihn bemerkt hat, ihrerseits in den Blick nimmt und die Gelegenheit nutzt, sich fĂŒr ihn in „ihrem Paris“ in Szene zu setzen. Immer wieder neu entwickelt Calle das Bild von sich selbst im Bewusstsein des Beobachtet-Seins. So wird das Konzept einer persönlichen IdentitĂ€t als fließendes Konstrukt vorgestellt, das sich, performativ gestaltet, aus einem Wechselspiel von Fremdwahrnehmung und Selbstdarstellung zusammensetzt. Daniel Koep