☰
Heinrich Stuhlmann, Zeichner
Studien von BĂ€uerinnen mit farbigen Miedern, vor 1887
ZurĂŒck Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Heinrich Stuhlmann, Zeichner

Studien von BĂ€uerinnen mit farbigen Miedern, vor 1887

Heinrich Stuhlmann, Zeichner

Studien von BĂ€uerinnen mit farbigen Miedern, vor 1887

1908 gelangte der umfangreiche zeichnerische Nachlass Heinrich Stuhlmanns in das Kupferstichkabinett. Bislang fand der vielfĂ€ltige Bestand nur sehr geringe Beachtung. Daher werden die 1908 ĂŒbernommenen, auf alter Überlieferung beruhenden Zuschreibungen an Stuhlmann auch in der aktuellen Datenbank respektiert. Eine genauere Sichtung der Zeichnungen wĂ€re sehr wĂŒnschenswert, da vor allem eine chronologische Ordnung des Materials - auch aufgrund fehlender biographischer Detailkenntnisse - in vielen FĂ€llen sehr schwierig ist. Bei den hier vorgeschlagenen Datierungen handelt es sich daher um Vermutungen bzw. maximale Eckdaten.

David Klemm

Details zu diesem Werk

Beschriftung

Diverse Farbbezeichnungen an der Kleidung (Bleistift)

Unten rechts nummeriert: "11530" (Bleistift, ausradiert)

Provenienz

Erworben 1908.