☰
Gerhard Jördens, Holzschneider August Gaber, Holzschneider Ludwig (eigentlich: Adrian Ludwig) Richter, Zeichner, Erfinder Breitkopf und Härtel, Leipzig, Drucker Georg Wigand, Verleger
"Kling Klang Kloria!" - Tanzspiel von Kindern am Dorfrand - Illustration zu "Märchen", 1858
Zurück Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Gerhard Jördens, Holzschneider August Gaber, Holzschneider Ludwig (eigentlich: Adrian Ludwig) Richter, Zeichner, Erfinder Breitkopf und Härtel, Leipzig, Drucker Georg Wigand, Verleger

"Kling Klang Kloria!" - Tanzspiel von Kindern am Dorfrand - Illustration zu "Märchen", 1858

Gerhard Jördens, Holzschneider August Gaber, Holzschneider Ludwig (eigentlich: Adrian Ludwig) Richter, Zeichner, Erfinder Breitkopf und Härtel, Leipzig, Drucker Georg Wigand, Verleger

"Kling Klang Kloria!" - Tanzspiel von Kindern am Dorfrand - Illustration zu "Märchen", 1858
In: Groth, Klaus: "Voer de Goern. Kinderreime alt und neu", Leipzig 1858, S. 91

Die Zuschreibung an Jördens erfolgt aufgrund des Werkverzeichnisses von Hoff und Budde, und der Fremdbeschriftung.
Wahrscheinlich führten Gaber und Jördens die Arbeit gemeinsam aus.

Vgl. dazu Inv.-Nr. kb-1904-75-161.

Details zu diesem Werk

Beschriftung

Innerhalb der Darstellung oben in der Mitte bezeichnet: "Kling Klang kloria!"

Unten links bezeichnet: "LR" (Bleistift); rechts bezeichnet: "Iördens sc." (Bleistift); unterhalb davon links bezeichnet: "a" (Bleistift); rechts bezeichnet: "H.377." (Bleistift); auf dem Verso unten links Stempel der Sammlung Johann Friedrich Hoff: "RICHTER-SAMMLUNG / J. F. HOFF / FRANKFURT a.M." (nicht bei Lugt, rund, blau)

Werkverzeichnis

Hoff 377; Budde 432

Provenienz

J. F. Hoff, Frankfurt am Main