‚ėį
E. Schulz, Holzschneider Wilhelm (auch: Karl Wilhelm) Hecht, Leiter J. Salb, Zeichner k. k. Hof- und Staatsdruckerei Wien, Drucker, Verleger
"GITTERTHOR VOM FRIEDHOF IN SALZBURG.", 1888
Zur√ľck Bildinfos ‚ěē ‚ěĖ ‚ěē ūüóĖ ‚Ě≠

E. Schulz, Holzschneider Wilhelm (auch: Karl Wilhelm) Hecht, Leiter J. Salb, Zeichner k. k. Hof- und Staatsdruckerei Wien, Drucker, Verleger

"GITTERTHOR VOM FRIEDHOF IN SALZBURG.", 1888

E. Schulz, Holzschneider Wilhelm (auch: Karl Wilhelm) Hecht, Leiter J. Salb, Zeichner k. k. Hof- und Staatsdruckerei Wien, Drucker, Verleger

"GITTERTHOR VOM FRIEDHOF IN SALZBURG.", 1888
Aus: "Auswahl der vorz√ľglichsten bildlichen Darstellungen aus [...] Die √∂sterreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild in Kunstdruck auf Japanpapier. Wien. Druck und Verlag der kaiserlich-k√∂niglichen Hof- und Staatsdruckerei. 1888."; Blatt Nr. 30

Das sogenannte "Kronprinzenwerk" erschien in der deustchen Fassung im Zeitraum von 1885 und 1902 in 398 Lieferungen, die sich zu 24 B√§nden zusammenf√ľgen lie√üen. Es handelt sich hierbei um eine landeskundliche Enzyklop√§die, die unter Kronprinz Rudolf herausgegeben wurde.
Der vorliegende, im Jahre 1888 angelegte Band zeigt ausgewählte Holzstiche der ersten 5 Bände der Serie.

Die Darstellung des vorliegenden Blattes erscheint im Kronprinzenwerk erst im 6. Band (Oberösterreich und Salzburg) im Jahr 1889, ein Jahr nach Erscheinen der Auswahlmappe, auf Seite 573.

Details zu diesem Werk

Beschriftung

Innerhalb der Darstellung unten links bezeichnet: "J Salb"; rechts davon signiert: "E. SCHULZ]"; auf dem Passepartout unten links bezeichnet: "GEZ. J. SALB."; rechts davon signiert: "GESCHN. V. J. SCHULZ."; unterhalb davon bezeichnet: "GITTERTHOR VOM FRIEDHOF IN SALZBURG."

Provenienz

Alter Bestand der Bibliothek; 1896 erworben. 2020 dem Kupferstichkabinett √ľberwiesen.Alter Bestand der Bibliothek; 1896 erworben. 2020 dem Kupferstichkabinett √ľberwiesen.Alter Bestand der Bibliothek; 1896 erworben. 2020 dem Kupferstichkabinett √ľberwiesen.Alter Bestand der Bibliothek; 1896 erworben. 2020 dem Kupferstichkabinett √ľberwiesen.Alter Bestand der Bibliothek; 1896 erworben. 2020 dem Kupferstichkabinett √ľberwiesen.Alter Bestand der Bibliothek; 1896 erworben. 2020 dem Kupferstichkabinett √ľberwiesen.