☰
Anonym (italienisch, 18. Jh.?)
Maria mit Christuskind und Johannes dem TĂ€ufer,
ZurĂŒck Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Anonym (italienisch, 18. Jh.?)

Maria mit Christuskind und Johannes dem TĂ€ufer,

Anonym (italienisch, 18. Jh.?)

Maria mit Christuskind und Johannes dem TĂ€ufer

Das Blatt wurde ehemals Carlo Maratta (1625–1713) zugeschrieben, doch findet sich in dessen reichem zeichnerischem Werk keine Entsprechung.(Anm. 1)
Die Bestimmung des Zeichners ist aufgrund der wenig charakteristischen Handschrift schwierig. Eine Ă€hnliche Gruppierung der Muttergottes und der beiden Knaben findet sich auf einem GlasgemĂ€lde Luca Giordanos mit der „Begegnung der Hl. Familie mit dem Johannesknaben“, das dieser wĂ€hrend eines kurzen Aufenthaltes in Livorno 1702 fĂŒr die Medici entworfen hat.(Anm. 2) Allerdings ist die Hamburger Bildlösung u. a. durch das Fehlen der Heiligenscheine in der Wirkung profaner. Auch fehlt beim Johannesknaben der Kreuzstab. Diese Tendenz zur Verweltlichung könnte auf eine Entstehung im 18. Jahrhundert hindeuten.

David Klemm

1 Vgl. z. B. Eckhard Schaar, Ann Sutherland Harris: Die Handzeichnungen von Andrea Sacchi und Carlo Maratta, Kataloge des Kunstmuseums DĂŒsseldorf III, Handzeichnungen Bd. 1, DĂŒsseldorf 1967.
2 Luca Giordano: „Die Hl. Familie mit dem Johannesknaben“, Florenz, Uffizien, Inv.-Nr. 7013; vgl. Gli Uffizi. Catalogo Generale, Florenz 1979, S. 294, Nr. P 719.

Details zu diesem Werk

Beschriftung

Umfassungslinie (Feder in Schwarz); auf dem Verso am linken Blattrand bezeichnet und nummeriert: "Hellen/653" (Bleistift); unten links bezeichnet: "lg 85 / BE A/6" (Bleistift); in der Mitte Stempel der Hamburger Kunsthalle (L. 1233); in der Mitte bezeichnet: "Maratti" (Bleistift)

Provenienz

Washington von der Hellen (1834-1900), Hamburg (nicht bei Lugt); Gustav von der Hellen (1879-1966), San Isidro/Argentinien (nicht bei Lugt); Schenkung von der Hellen 1962 an die Hamburger Kunsthalle

Bibliographie

David Klemm: Italienische Zeichnungen 1450-1800. Kupferstichkabinett der Hamburger Kunsthalle, Die Sammlungen der Hamburger Kunsthalle Kupferstichkabinett, Bd. 2, Köln u. a. 2009, S.455, Nr.747