☰
Anonym (deutsch, 19. Jh.) Friedrich Philipp Reinhold, (?) Johann Christoph Erhard, ehemals zugeschrieben Johann Joachim Faber, ehemals zugeschrieben
Drei sitzende Frauen an einem Fluss sitzend, im Hintergrund eine Mauer (Salzburg?),
ZurĂŒck Bildinfos ➕ ➖ ➕ 🗖 ❭

Anonym (deutsch, 19. Jh.) Friedrich Philipp Reinhold, (?) Johann Christoph Erhard, ehemals zugeschrieben Johann Joachim Faber, ehemals zugeschrieben

Drei sitzende Frauen an einem Fluss sitzend, im Hintergrund eine Mauer (Salzburg?),

Anonym (deutsch, 19. Jh.) Friedrich Philipp Reinhold, (?) Johann Christoph Erhard, ehemals zugeschrieben Johann Joachim Faber, ehemals zugeschrieben

Drei sitzende Frauen an einem Fluss sitzend, im Hintergrund eine Mauer (Salzburg?)

Das Blatt, das offensichtlich drei BauernmĂ€dchen bei einer Rast zeigt, stammt sicher nicht von Johann Christoph Erhard, weshalb Marleen GĂ€rtner zu Recht die Autorschaft abgelehnt hat.(Anm. 1) Heinrich Reinhold scheidet genauso als Autor aus wie Erhards andere KĂŒnstlerkollegen, weshalb eine genauere Bestimmung derzeit noch nicht möglich ist. Aufgrund des Motivs und des Zeichenstils wĂ€re durchaus Heinrichs Ă€lterer Halbbruder Friedrich Philipp Reinhold als denkbar.

Andreas Stolzenburg

1 GĂ€rtner 2012, S. 335, Nr. A 2.

Details zu diesem Werk

Provenienz

Erworben 1909 aus Staatsmitteln (als Johann Joachim Faber)

Bibliographie

Marleen GĂ€rtner: Johann Christoph Erhard (1795-1822). Sein Leben und seine Zeichnungen, Marburg 2013 (sic; 2012), S.335, Nr.A2