Interviews mit den KĂŒnstler*innen in der Ausstellung

Die Ausstellung widmet sich den aktuellen und virulenten Themen unserer Zeit: Fragen nach Ver­stĂ€ndigung und Kommunikation, Abschottung und Abgrenzung, MachtausĂŒbung und Protest, Utopie und Struktur. Auch nimmt sie (virtuelle) Welten und Wirklichkeiten anhand von Architektur­ent­wĂŒrfen in den Blick, thematisiert das Spannungsfeld von Form und Auflösung, und zeigt Potentiale der Vernetzung in Stoff und Sprache.

Hier erklĂ€ren ausgewĂ€hlte KĂŒnstler*innen im Interview mit Kuratorin Dr. Brigitte Kölle ihre ausgestellten Werke.