Sonderveranstaltung

EntfÀllt: Unite and Dance - Silent Dance Installation by PS: Cultura mit DIE VIELEN Hamburg

Eine Kooperationsveranstaltung mit DIE VIELEN Hamburg

Tickets erhÀltlich unter: www.ps-cultura.de/unite-and-dance

Wir wollen mit euch tanzen und das Netzwerk der VIELEN wieder erstrahlen lassen.

HerzstĂŒck der 3-stĂŒndigen Silent Dance Installation sind drei interkulturelle KanĂ€le, die ĂŒber Bluetooth Kopfhörer empfangen werden:

Arabsphere - Musik aus der arabischen Welt Nordafrikas und Vorderasiens,
African Vibes - noch mehr Musik aus Afrika,
European Heartbeats - Musik aus Europa, die Elemente und EinflĂŒsse afrikanischer und arabischer Musik aufnimmt.

Die drei KanÀle werden zeitgleich auf Kopfhörern abgespielt. Du kannst per Knopfdruck am eigenen Kopfhörer individuell entscheiden, welchem Kanal du dich hingeben willst.
Dance, dance, dance! Bauchtanz trifft auf Deutschrap, sanfte KlĂ€nge auf den harten Rhythmus des Afrobeats: Werde Teil eines großen Ganzen, einer einzigartigen Tanzperformance.
Unite and Dance soll nicht in Clubs stattfinden. Die Silent Dance Installation wird in kulturellen Institutionen angeboten – als bewusstes Zeichen fĂŒr Vielfalt und fĂŒr Toleranz. Sie ist leise und nicht laut, aber die Botschaft ist es! Gegen den Druck von Rechts. Gegen Rassismus und jegliche Form der Diskriminierung. Musik und Tanz zum Austausch der Kulturen.
Kulturelle Orte fĂŒr diese Veranstaltung sind Foyers von Museen, Galerien und TheaterhĂ€usern. PS: Cultura und die Locations sind im Netzwerk der „VIELEN“. Die Veranstaltung lĂ€uft unter der Selbstverpflichtung der Hamburger ErklĂ€rung.

Teilnahme: Tickets ĂŒber www.ps-cultura.de/unite-and-dance.
Ort: Foyer der Galerie der Gegenwart

Aktuell finden keine Termine statt.