Familienzeit / Trauern

Entfällt krankheitsbedingt: Philosophieren über Traurigkeit. Mit den Kinderphilosophinnen Dr. Kristina Calvert und Mona Harry

Teilnahme 1 € pro Person zzgl. Eintritt für Erwachsene. Geeignet für Kinder ab 5 Jahren und ihre Familie, auf 20 Personen begrenzt.

Weinen die Wolken, wenn es regnet? Wie geht es der Welt ohne mich? Gibt es im Himmel Sahneeis? Existenzielle Fragen beschäftigen Kinder genauso wie Erwachsene. Das Sprechen darüber fällt ihnen aber oft noch leichter. Vor der Kunst kommen alle gemeinsam ins Gespräch. Im Rahmen der Ausstellung „trauern“ philosophieren Eltern, Kinder und Großeltern über das Traurigsein.

weitere Termine am 21. März 2020 und 18. April 2020, 11 Uhr

Aktuell finden keine Termine statt.