Sonderveranstaltung / Goya, Fragonard, Tiepolo

»In die Freiheit entlassen. Tiepolo und die Deckenmalerei«

Vortrag von PD Dr. Matteo Burioni (Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland, LMU München)

Das Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland, ein Forschungsprojekt im Akademienprogramm der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, erforscht und publiziert die Decken- und Wandmalerei der Zeit zwischen etwa 1550 und 1800 auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.
Teilnahme: im Eintritt enthalten
Ort: Werner-Otto-Saal

Aktuell finden keine Termine statt.