Vorschau

Giorgio de Chirico

und die magische Wirklichkeit

RĂ€tselhaft sind die Bildwelten der »Metaphysischen Malerei« Anfang des 20. Jahrhunderts, voll Intuition, Erinnerung und Vorahnung. Mit realistisch-prĂ€zisen Möglichkeitswelten suchen Giorgio de Chirico, Giorgio Morandi und Carlo CarrĂ  Unsichtbares sichtbar zu machen. Neuartig fußt dies zugleich auf Meisterwerken der deutschen SpĂ€tromantik. Eine andere Welt wird ahnbar jenseits des Scheins: Eben diese Vieldeutigkeit, VirtuositĂ€t, vorweggenommene VirtualitĂ€t beeindrucken heute besonders stark. Kaum gereiste Leihgaben aus Privatbesitz und großen Museen weltweit kommen in dem Kooperationsprojekt mit den Pariser MusĂ©es d’Orsay et de l’Orangerie erstmals nach Hamburg.

Gefördert von: Behörde fĂŒr Kultur und Medien Hamburg

Vorschau

Impressionismus

Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard
-
Zur Ausstellung
Veranstaltungen
FĂŒhrungen
Vorschau

Goya, Fragonard, Tiepolo

Die Freiheit der Malerei
-
Zur Ausstellung
Veranstaltungen
FĂŒhrungen
Vorschau

Trauern

Von Verlust und VerÀnderung
-
Zur Ausstellung
Veranstaltungen
FĂŒhrungen
Vorschau

Max Beckmann

weiblich-mÀnnlich
-
Zur Ausstellung
Veranstaltungen
FĂŒhrungen