Dennis Oppenheim
Electric City/Washington 1938 - lebt in New York

          

Tape Seven, 1970-71
Farbe und S/W, Ton und kein Ton, VHS, PAL, 31:09 Min.
Video
V-1999-07
Geschenk des Künstlers und von Sal. Oppenheim

 

Performance, Body Art, Compilation
Dennis Oppenheim
 

Dennis Oppenheim nutzte Video für viele seiner Performances in den frühen 1970er Jahren und dokumentierte so den Übergang seines Oeuvres von der Land art zur Body art. In einigen Stücken arbeitete er mit Familienmitgliedern zusammen.

1. Feedback, 1971, 1:50 Min., S/W, Ton
Oppenheim zeichnet mit dem Finger Buchstaben auf den Rücken seiner Tochter Kristin, die versucht die Zeichen zu identifizieren und dann laut auszusprechen.

2. Extended Expressions, 1971, 5:00 Min., S/W, kein Ton
Oppenheim sitzt mit seinem Sohn Erik vor der Kamera und einem Closed-Circuit-TV-Monitor. Sie nutzen den Monitor wie einen Spiegel und schneiden Grimassen, mit denen der Jüngere den Älteren nachahmt.

3. Ground Gel, 1972, 6:50 Min., S/W, Ton
"Oppenheim hält seine Tochter an den Händen und dreht sich mit ihr im Kreis zu dem gesprochenen Text: ’I don’t want to be able to see you…[…] You’ve taken me with you …You’ve taken me past myself…’ Anhand der Aufnahmen kann man nicht genau bestimmen, wo diese Performance stattfindet. Doch die Bewegung und die Haltung der beiden Körper lassen vermuten, dass sich beide Akteure im Wasser befinden" (Quelle: http://on1.zkm.de).

4. Air Pressure (Hand), 1971, 6:37 Min., S/W, Ton
Variation zu "Air Pressure (Hand)" (vgl. V-1999-05). Mit geringem Abstand zu einem Druckluftgerät verformt Oppenheim durch das konzentrierte Gebläse vorübergehend seine Finger.

5. Landslide, 1968, 2:55 Min., S/W, kein Ton
Es werden kleine Erdrutsche mit Steinen inszeniert.

6. Preliminary Test of A Vertical Penetration, 1970, 3:37 Min., S/W, kein Ton
Oppenheim rutscht einen Steinhügel im 45 Grad Winkel den Berg hinunter.

7. Arm Scrach, 1970, 1:56 Min., Farbe, kein Ton
Oppenheim kratzt sich an seinem rechten Arm. Ca. 2 Minuten später verformt sich die Haut am Handgelenk absonderlich.

8. Identity Transfer, 1970, 4:24 Min., Farbe, kein Ton
Variation zu "Identity Transfer" (vgl. V-1999-07). Oppenheim drückt sich mit zwei Fingernägeln in seine Fingerkuppen.


LIT: Dennis Oppenheim, Ausst.-Kat. Marghera, Industrial Area Pilkington - SIV Building 1997; Dennis Oppenheim. Explorations, hrsg. von Germano Celant, Ausst.-Kat. Mailand 2001.

LINKS
http://www.home.earthlink.net/~dennisoppenheim/
http://on1.zkm.de