Elena Kovylina
Moskau 1971 - lebt in Berlin

          

Walzer, 2001
Farbe, Ton, Mini DV, PAL, 15 Min.
Video
V-2001-14
Erworben im Kunsthandel

 

Performance
Elena Kovylina
 
Performance in der Klasse von Rebecca Horn, Hochschule der Künste, Berlin

"Elena Kovylina fordert die Trägheit in psychischen und sozialen Verhaltensmustern heraus: wie lange ertragen die Zuschauer einen spannungsvollen Zustand, wie viel lassen sie mit sich machen, greift jemand ein? Sie geht in Walzer über die körperlichen Grenzen zwischen Akteur und Zuscher hinaus. Mit Partnern aus dem Publikum dreht sie sich zu alten Gassenhauern wie beispielsweise 'Lilli Marleen'. Nach jedem Tanz kippt sie einen Wodka herunter und heftet sich einen Orden an die Brust. Ein Reigen aus Tanz, Wodka, Tanz, Wodka, Tanz, Wodka beginnt bis sie strauchelt und schließlich schwankend, aber hoch erhobenen Hauptes den Saal verlässt. Das Video zeigt die Dokumentation dieser Performance in der Klasse von Rebecca Horn an der Hochschule der Künste, Berlin" (zit. nach Saalzettel Sommerfrische).

AUSSTELLUNGEN (Auswahl)
Weisse Nächte Kiel Oben, VIDEO Club 99 der Hamburger Kunsthalle zu Gast in der Kunsthalle zu Kiel, 2004

LINKS
http://home.t-online.de/home/320096013957/austello.html (mit Bild)
http://www.galeriepaulaboettcher.de/current.htm