Hans-Christian Dany
Hamburg 1966 - lebt in Hamburg

 

          

Wellenreiter, 1997
Farbe, Ton, DVD, PAL, 9 Min.
Video
V-2001-27

 

Videoinstallation, Loop
Hans-Christian Dany
 

„Ein nahezu weißer Bildschirm gibt nur schemenhaft den Blick auf drei bis vier Wellenreiter frei, die im Wasser auf ihren Brettern liegend auf die nächste große Welle warten. Bewusst ist die Überreizung der technischen Möglichkeiten des Video durch eine große Brennweite und Überbelichtung in Kauf genommen worden, um die Ödnis des Wartens durch technische Effekte sowohl zu unterlaufen als auch zu betonen. Das Geräusch des Windes am Mikrofon verbindet sich mit fernem Meeresrauschen zu einem aggressiven Unterton. Dany zeigt die Kehrseite der Metapher des ‚Surfens’, die heute für schnelle Information und leichte Unterhaltung im Internet steht“ (Saalzettel Sommerfrische).

AUSSTELLUNGEN (Auswahl)
Sommerfrische. Künstlervideo mit Esprit, Hamburger Kunsthalle, 2004

LIT: Hans-Christian Dany, Auf dem Weg zu einem Umweg, Köln 2001; Neue Kunst in Hamburg, Reise- und Ausstellungsstipendium, Pia Greschner, Hans-Christian Dany, Anna Gudjonsdottir u.a., hrsg. von Karola Grässlin, Ausst.-Kat. Kunsthaus 2001; Ökonomien der Zeit, hrsg. von Hans-Christian Dany und Astrid Wege, Ausst.-Kat. Museum Ludwig, Köln 2002.