Menschen mit Handicap

können in der Hamburger Kunsthalle...

 

Angebote inklusiv nutzen
Führungen, Museumsgespräche und Kurse besuchen, die spezielle (Kommunikations-)Wege eröffnen.

In Absprache können wir für interessierte Einzelbesucher und Gruppen jedes Thema, das Sie auch den allgemeinen Veröffentlichungen entnehmen können und jede Vermittlungsform, ob Museumsgespräch, Kurs, Kindergeburtstag oder Ferienprogramm individuell anbieten und weitere Themenschwerpunkte mit Ihnen gemeinsam entwickeln.

Bitte fragen Sie uns.
Wir gehen gerne auf individuelle Anfragen ein.

Für Blinde und Sehbehinderte finden regelmäßigeTermine üblicherweise jeden ersten Donnerstag im Monat 16-19 Uhr sowie für Schwerhörige in der Regel jeden zweiten Donnerstag im Monat 18-19.30 Uhr statt.
Terminänderungen sind vorbehalten! Bitte informieren Sie sich unter unserem Kontakt.

Kontakt: Tel.: 040 - 428131-214 ,Fax: 040 - 42854-2799
E-Mail: bildung-vermittlung@hamburger-kunsthalle.de

Informationen für Gehörlose sowie Schwerhörige und Spätertaubte
Martina Bergmann (gl.)
Bildtelefon: 040 - 311 08 003
Skype: museumsdienstHH
Fax: 040 - 427 925 324
E-Mail: martina.bergmann@museumsdienst-hamburg.de

Anmeldung:
Museumsdienst Hamburg:
Tel.: 040 - 428131-0, Fax: 040 - 42824-324
E-Mail: info@museumsdienst-hamburg.de