Freitag 8. Februar 2013

Musik in der Hamburger Kunsthalle | Soirée & Salon | Amante stravagante.

Musik in der Hamburger Kunsthalle

Soirée & Salon | Amante stravagante.

Annika Sophie Ritlewski
Ein exklusiver Abend mit der bekannten Hamburger Sopranistin und Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang
Annika Sophie Ritlewski. Ritlewski singt Arien über Liebe, Lust und Leid von Bach, Händel und Telemann zu barocken Werken der Sammlung im prächtigen Makart-Saal.

Sopran Annika Sophie Ritlewski
Geige Gregor Dierck
Cello Fabian Diederichs
Cembalo      Daniel Zimmermann


Soirée & Salon
beginnt um 18.30 Uhr mit einem Sektempfang im eigens an diesem Abend geöffneten Gründungsbaueingang. Es begrüßen und begleiten mit Reflexionen durch den Abend Dr. Stefan Brandt, Geschäftsführer der Hamburger Kunsthalle und promovierter Musikwissenschaftler, sowie Dr. Andreas Stolzenburg, Kurator und Leiter des Kupferstichkabinetts, der seltene Einblicke in die Vielfalt der barocken Werke gibt. Im Anschluss an das Konzert bietet das neue Restaurant THE CUBE in der Galerie der Gegenwart zum Ausklang des Abends ein meisterhaftes 4-Gänge-Menü mit Blick über die Alster.

20 € Empfang & Konzert, Beginn 18.30 Uhr
50 € Konzert inkl. Menü im Restaurant THE CUBE ab 20.30 Uhr
Vorverkauf an den Museumskassen oder unter 040-428 131-264
Online Tickets bestellen
Weitere Infos zu Annika Sophie Ritlewski finden Sie hier auf Ihrer Website

Zurück