Im Banne des Dunkels

Charles Meryon und die französische Radierbewegung.

11. November 2012 bis 3. März 2013
Saal der Meisterzeichnung
Charles Meryon (1821-1868)  Le Pont-au-Change
Charles Meryon (1821-1868), LePont-au-Change, (Die Wechslerbrücke), 1854
Radierung, © HamburgerKunsthalle/ bpk, Photo: Christoph Irrgang

Die folgenden Publikationen stehen Ihnen in einem Handapparat im Studiensaal von Kupferstichkabinett und Bibliothek zur Verfügung.


Im Banne des Dunkels. Charles Meryon und die französische Radierbewegung. Ausst. Hamburger Kunsthalle 2012.
(https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=729517535)

Collins, Roger: Charles Meryon. A life. Devizes, Wiltshire 1999
(https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=271707569)

Von Delacroix bis Munch. Künstlergraphik im 19ten Jahrhundert. Ausst. Hamburger Kunsthalle 1977 (https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=011367148)

Charles Meryon. Paris um 1850. Zeichnungen, Radierungen, Photographien. Ausst. Städelsches Kunstinstitut und Städt. Galerie Frankfurt am Main, Hamburger Kunsthalle, Haags Gemeentemuseum 1976
(https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=040681823)

Herding, Klaus: Meryons „Eaux-Fortes sur Paris“. Probleme der Verständigung im Second Empire. In: Kritische Berichte. 4 (1976) 2/3, S. 39-60 (https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=130199923)

Bailly-Herzberg, Janine: L’eau-forte de peintre au dix-neuvième siècle. La Société des Aquafortistes 1862-1867. Tome premier et second. Paris 1972
(https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=305389904, https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=305389963)

Delteil, Loys: Le peintre-graveur illustré. Tome second: Charles Meryon. Paris 1907
(https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=3.4/PPNSET?PPN=730070689)

zurück