Seite drucken      zurück   home

Robert Wilson Video Portraits

16. Oktober 2009 bis 10. Januar 2010
Sammlung Falckenberg
Fabrikhallen Phoenix, Tor 2
Wilstorfer Str. 71
21073 Hamburg

In Kooperation mit der Sammlung Falckenberg zeigt die Hamburger Kunsthalle ab dem 17. Oktober im Lichthof der Galerie der Gegenwart vier Video-Porträts des bedeutenden Regisseurs und Theaterautors Robert Wilson. Die seit 2004 entstehenden Bildnisse berühmter Schauspieler, Tänzer, Künstler, Athleten, Adeliger, aber auch unbekannter Personen und Tiere, sind gefilmt. Auf den ersten Blick scheinen sie unbewegt, erst bei genauerem und längerem Hinsehen bemerkt man Veränderungen der Darstellungen. Die in Licht und Farbe modellierten und mit Musik untermalten Porträts nehmen die Imagination des Betrachters durch ihre sehr poetische und teilweise surreale Art und Weise gefangen. Für die Hamburger Kunsthalle hat Robert Wilson die Porträts der Schauspielerin Isabelle Huppert, der Tänzerin und Choreographin Sofia Boutella, des Schauspielers Peter Stormare und des Automechanikers Norman Paul Fleming ausgewählt. In der Sammlung Falckenberg sind weitere 40 Video-Porträts zu sehen.

Die Ausstellung Robert Wilson Video Portraits wird von Montblanc International und Dissident Industries Inc. unterstützt.


MontBlanc Dissident

 

 

Robert Wilson

Abbildung: Robert Wilson
Sofia Boutella (sitting)
Dancer and choreographer, 2008
Music by Hans Peter Kuhn