Seite drucken zurück home
Klaus Hohlfeld
28. Juli bis 8. September 1996

Künstlerraum

Der Hamburger Künstler Klaus Hohlfeld starb im August 1994 im Alter von 44 Jahren.
Eine Auswahl von Zeichnungen, Photoarbeiten und Texten gibt erstmals einen Einblick in sein Werk, das vom konzeptionellen Arbeiten mit Worten und Bildern, der Inszenierung von Begriffen, bestimmt ist.
Hamburger Kunsthalle Glockengießerwall 20095 Hamburg
Telefon 040 - 428 131 200 Telefax 040 - 428 54 34 09
e-mail: info@hamburger-kunsthalle.de